Rundung oben links Rundung oben rechts
 

Grafik Punta Cana

 

Punta Cana

Lage:

An der Ostküste der Dominikanischen Republik. Etwa 50 km von Higüey entfernt. Hier befindet sich ein internationaler Flughafen, wo Touristen die in der Region Punta Cana Bávaro Urlaub machen wollen, ankommen. Punta Cana selber ist eigentlich nur ein kleines Dorf mit 3 Hotels. Der Flughafen und ein Strandabschnitt in der Nähe des Flughafens werden auch Punta Cana genannt. Die großen Hotels (etwa 24 Hotels) befinden sich in Bávaro. Bávaro bedeutet auf deutsch 'bayrisch'.


Größere Kartenansicht

Beschreibung:

An dieser Küste erstrecken sich einige der schönsten Strände im Karibikraum. Kokospalmen, die bis an das Meer reichen, feine Sandstrände soweit das Auge reicht. Viele sehr gute Hotels haben sich hier niedergelassen und es werden in absehbarer Zeit noch mehr werden. Das größte Hotel in der Region Punta Cana ist das Barcelo ´Bávaro Beach Golf & Casino mit insgesamt 1954 Zimmern, 14 Restaurants, 16 Bars, 2 Discotheken und 5 Swimmingpools. Jeden Punkt der Anlage kann mit 2 Elektrobahnen erreicht werden. Golfspieler kommen in dieser Region auf verschiedenen Golfplätzen auf ihre Kosten.  Auch die teilweise schlechten Straßenverhältnisse werden demnächst wohl noch besser werden. Wer unbedingt sein letztes Geld los werden will, kann das z.B. im Kasino des Hotel Paradisus Punta Cana tun. Es bestehen für die Kasinos keine Einlasskontrollen oder Kleidervorschriften. Das Plaza Bávaro ist ein Einkaufszentrum in der Region. Hier befinden sich eine Bank, Diskothek 'Rincon de la Salsa', Juweliere und natürlich jede Menge Souvenirläden mit Verkäufern, die teilweise sehr aufdringlich sind. Auch ein Internetcafé befindet sich im Plaza Bávaro. Weitere Freizeiteinrichtungen in der Umgebung sind eine Gokart-Bahn, Mini Golf und ein Delphinarium 'Manati'. 'Manati' hat allerdings wegen Tierquälerei einen schlechten Ruf. Die 'Gesellschaft zur Rettung der Delfine' bezeichnet es als katastrophalstes Delphinarium der Welt. Touristikunternehmen haben Werbung und Kartenverkauf ( happige 21 Dollar pro Person Stand Juli 99) eingestellt.

Vor der Küste lädt ein Schiffswrack zum Wracktauchen ein. In diesem Touristenzentrum besteht regelmäßiger Busverkehr.

Infos zu Punta-Cana finden sie auch auf meiner Partnerseite Punta Cana Bildergalerie und Hotelbewertungen

zurück zur Übersichtsseite "Sehenswertes"

 
Rundung unten links   Rundung unten rechts